Raum Für Leben

Neue Investitionen planen, alte Geschichten hinter sich lassen, spannende Wege gehen, Fantasien fliegen lassen, Substanz für Neues schaffen...

Die Besten Zahlen Für Sie

Die eigene Immobilie verkaufen? Nicht immer einfach. In jedem Raum stecken Emotionen. Das Finanzherz fragt sich, ob der Gegenwert stimmt...

Raum für Individualisten

Das gewisse Etwas schätzen, Räume kreativ gestalten, Träume leben, sich selbst verwirklichen...

Mit der Zukunft rechnen

Ein Nest für die Familie bauen. Seine Freiheit genießen. Sicherheit spüren. Zukunft und Leben planen...

Blick in meinen Garten

Meditieren, Buddeln, Spielen, Sonnen, Feiern, Plantschen, Grillen, Chillen, Säen, Lesen, Träumen...

Struktur liegt (bei) uns

Voller Energie, mit System, aus Leidenschaft, mit Konzept, über alle Grenzen, von vorne, mit Herz...

Kistenweise Tipps

Voller Vorfreude und ohne Stress umziehen. Wissen, wo seine Lieblingsstücke sind. Sektflasche und Gläser finden und anstoßen. Auf Umzugskartons Pizza essen...

Ich zuerst!

Premiumservice möchten alle. Stecken Sie die Nase zuerst durch die Tür.

Bild
Sprache

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Lassen Sie Gefühle überzeugen.

Fallen Sie ruhig mit der Tür ins Haus

Wir l(i)eben den persönlichen Kontakt.

Wir l(i)eben den persönlichen Kontakt t 02521 85 39 800

Suche

Wohnen im Bever-Carré - letzte Erdgeschosswohnung im Haus 4

Beschreibung

Willkommen im Bever-Carré. Mitten im Zentrum von Ostbevern entsteht eine moderne Wohnanlage mit insgesamt 5 Häusern. Vier Wohnhäuser und ein kombiniertes Wohn- und Geschäftshaus werden passend zum Stadtbild im stilvoller Klinkeroptik errichtet. Neben den Wohnräumen leisten die ansprechend geplanten Gewerbeflächen einen wesentlichen Beitrag zur Belebung und nachhaltiger Aufwertung des Ortskerns.

Jede der insgesamt 29 Eigentumswohnungen wird klassisch-elegant mit Terrasse, Balkon oder Loggia ausgeführt. Erdgeschosswohnungen bekommen ein Sondernutzungsrecht für den Garten. Die Neubauanlage hat 2 gemeinsame Tiefgaragen, in denen jeweils ein Stellplatz pro Wohnung vorgesehen ist.

Im ersten Bauabschnitt werden drei Wohngebäude erstellt (Haus 3, 4 und 5). Beispielhaft beschrieben ist in diesem Exposé die Wohnung 4.2. im Haus 4. Weitere Wohnungen stehen zur Verfügung.

Die einzelnen Gebäude umfassen zwei Vollgeschosse und komplett ausgebaute Dachgeschosse. Sie werden barrierearm errichtet und alle Häuser erhalten einen Personenaufzug.

Ganz gleich wohin man schaut: Hier entsteht direkt in der Innenstadt neuer Wohnraum mit Wohlfühlcharakter für Jung und Alt. Ob Eigennutzung oder Kapitalanlage, das professionell ausgearbeitete und architektonisch reizvolle Konzept überzeugt durch und durch.

Ausstattung

Wohnen und pures Leben. Der Mix macht´s. Kleinstädtisches Flair mit gärtnerisch angelegtem Grün und vollständiger Infrastruktur trifft auf wohnliche Atmosphäre. Die Grundrisse sind großzügig und praktisch geschnitten. So sorgt eine offene Gestaltung der Wohnküche für gastlich schöne Stunden oder lädt zum gemütlichen Verweilen mit der ganzen Familie ein.

Der Parkettboden in den nichtgefliesten Bodenbereichen aus Eiche vermittelt warme Stimmung und lässt viel Spielraum für schöne Einrichtungsideen. In allen Räumen sorgt die Fußbodenheizung für angenehme Wärme. Sie ist individuell und raumweise bedienbar.

Einzelne Glastüren und vielfach bodentiefe Fenster lassen die Zimmer mit Licht durchfluten. Die helle Raumplanung wird innen durch weiße Fenster bzw. Fenstertürelemente aus Kunststoff mit Wärmeschutzverglasung fortgesetzt. Außen wird passend zur Fassade die Farbe in Anthrazit gewählt.

Sämtliche Fenster und Fensterelemente in den Wohnungen (ausgenommen Dachflächenfenster) erhalten Rollläden mit elektrischem Antrieb.

Mit hochwertiger Ausstattung glänzen ebenfalls die Bäder. Sie werden mit edlen Wand- und Bodenfliesen versehen. Die Armaturen werden in verchromter Ausführung eingebaut und ein elektrisch betriebener Handtuchheizkörper wird angebracht. Die sanitären Anlagen ganz in Weiß stehen für klare Designsprache und die bodengleichen Duschen sorgen für ein zeitgemäßes Baddesign.

Der Hauswirtschaftsraum wird mit einem Waschmaschinen- und Trockneranschluss ausgestattet.

Die Hauseingangstür ist aus Aluminium, innen weiß und außen anthrazitgrau. Die Türanlage wird mit Wärmeschutzverglasung versehen und mit einer Mehrfachverriegelung sicher ausgestattet. Die Briefkasten- und Gegensprechanlage wird freistehend angeordnet und optisch ansprechend in die Außenanlage integriert.

Zu jeder Wohnung gehört im Kellergeschoss ein separater Kellerraum. Ein Wasch-/Trockenraum im Keller und ein Fahrradkeller zur allgemeinen Nutzung runden die stimmige Planung ab.

Lage

Ostbevern ist natürlich vielseitig! „Klein aber fein“ präsentiert sich die Gemeinde zu Recht als lebens- und liebenswerter Wohnort. Die überschaubare Größe hat viele Vorzüge, die die Lebens- und Wohnqualität positiv beeinflussen. Neben dem Wohnen im Grünen ist infrastrukturell für alles gesorgt.

Am Ort sind alle Schulabschlüsse möglich, die ärztliche Grundversorgung ist gesichert. Ein reichhaltiges Warenangebot sorgt nicht nur für die Deckung des täglichen Bedarfs. Geschäfte, Ärzte, Apotheken und Banken sind im Umkreis innerhalb 500m bequem zu Fuß zu erreichen.

Ostbevern liegt an der Bever und punktet mit einem hohen Freizeitwert. Im Sommer lockt ein Ausflug in die Natur. Ein weitverzweigtes Radwegenetz mit schönen Picknickplätzen, Spazier- und Wanderwege laden dazu ein. Das beliebte Beverbad liegt direkt um die Ecke und ist in 4 Gehminuten von der Wohnanlage aus zu erreichen.

Natürlich profitiert Ostbevern auch als Wohnort von der Nähe zu Münster. Man lebt in einer ländlichen Gemeinde und ist doch nah am Geschehen der Westfalenmetropole. Die sehr gute Anbindung zu Münster und auch Osnabrück sorgt für Mobilität. Egal ob mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem eigenen Auto. Die Haltestellen der Buslinien sind fußläufig gelegen, der Bahnhof Ostbevern ist ca. 5 km vom Stadtkern entfernt. Auch die Nachbarorte Telgte, Warendorf oder Glandorf sind einfach zu erreichen.

Sonstiges

An den Freisitzen/Balkonen/Loggien wird je eine frostsichere Außenwasserzapfstelle installiert.

Die Wand- und Fußbodenfliesen können frei beim vorgegebenen Fachunternehmer ausgewählt werden. Die Wand- und Deckenflächen innerhalb der Wohnungen werden tapezierfähig übergeben.

Sonderwünsche sind möglich, soweit diese technisch und eigentumsrechtlich umsetzbar sind und im Zuge des geplanten Bauablaufes durch die am Bau beteiligten Handwerker ausgeführt werden können. Die Mehrkosten sind im Einzelnen zu besprechen.

Die technischen Anforderungen nach den aktuellen KfW-Richtlinien zum KfW-Effizienzhaus 55-Standard werden konsequent umgesetzt. Nutzen Sie jetzt die erhöhte Förderung der KfW-Bank. Das Programm 153 (energieeffizient Bauen) wurde deutlich verbessert. Der maximale Kreditbetrag wurde auf 120.000 € (vorher 100.000 €) erhöht und der Tilgungszuschuss auf 18.000 € angehoben (vorher 5.000 €). Sprechen Sie uns an.

Die Heizungsleistung für alle Häuser erfolgt günstig, regenerativ und sicher über Nahwärme. Eine lokale Verteilung von Wärme durch Nahwärmenetze ist äußerst klimafreundlich und hilft dabei der regionalen Wertschöpfung.

„Nahwärme“ ist einfach und wirkungsvoll: Von einer Heizzentrale aus werden Wohnhäuser mit Wärme versorgt. Im Heizkessel der Zentrale wird Wasser erwärmt und gelangt über gut isolierte Leitungen zu den einzelnen Gebäuden. Dort sorgt eine Wärmeübergabestation dafür, dass die benötigte Wärme in das Heizungs- und Warmwassersystem kommt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns einfach an und lassen uns über Ihr neues Zuhause sprechen.

Sorglos verkleinern. Der Schritt im Alter noch mal die Immobilie zu wechseln ist gar nicht so groß. Wir unterstützen & koordinieren alles Nötige für Sie. Von Bewertung über Verkauf bis Behördengänge. Wenn Sie Ihr Haus verkaufen möchten: Wir kümmern uns!

Verbraucher­informationen

Die Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden. Es besteht ein Widerrufsrecht.

Wecker Immobilien e.K.
Nordstraße 55 | 59269 Beckum
T 02521 85 39 800 | F 02521 85 39 801

kontakt@weckerimmobilien.de

www.weckerimmobilien.de

Öffnungszeiten
Mo–Fr 9:30–12:30 und 13:30–17:30
Gerne können Sie auch einen individuellen Termin mit uns vereinbaren.
Parkplätze gibt es direkt vor der Tür für Sie!

Verantwortlich: Oliver Wecker
Amtsgericht Münster | HRA 10453
Steuer-Nr.: 336/5220/0872
USt.-Ident-Nr.: DE 209094212

Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.

Details

Objektart
Erdgeschoss-Wohnung
Ort
Ostbevern
Nutzungsart
Wohnen
Wohnfläche
89,8 m²
Baujahr
2020
Zimmeranzahl
3
Schlafzimmer
2
Badezimmer
1
Keller
ja
Besonderheiten
Fahrstuhl
Stellplätze
1
Tiefgaragen-Stellplätze
1 (Kaufpreis: 21.500 €)
Kaufpreis
298.900 €
Käufercourtage
2,38% auf den Kaufpreis inkl. gesetzl. MwSt.
Objektnr.
20194834642

Energieausweis

Hinweis
Energieausweis nicht erforderlich

Karte

Kontakt

Herr Oliver Wecker
E-Mail: oliver.wecker@weckerimmobilien.de
Telefon: 02521 85 39 800